seniorenfreundlich – norddeutsch – weiblich – alt und jung

Impressum

Herzlich Willkommen bei der „Kleinen Brise aus Bremen“. Wer steckt dahinter?

Das frage ich mich selbst.

Wer bist du?

Eine Seniorin (70+). Ich wechsle gern meinen Namen. Dorothee und Marie bin ich am liebsten.

Warum schreibst du deinen Blog?

Meine junge Nachbarin hat ihren eigenen Blog. Sie hat mir den ersten Schubs gegeben. Fasziniert hat mich aber auch, dass es so unkompliziert ist, im Blog zu schreiben. Dazu muss man wissen, dass ich 1959 meine Journalistenausbildung gemacht habe. Damals wurden meine Texte noch im Bleisatz gesetzt. Ich habe dann als Redakteurin weiter gemacht. Viel schreiben musste ich nicht. Eigentlich habe ich erst durch das Blogschreiben Spaß am Texten bekommen. Ganz wichtig: niemand redet mir rein.

Worüber schreibst du?

Es sind mehr oder weniger Selbstgespräche über meinen Seniorenalltag. Mit Selbstzensur.

Hält dich die NSA-Spähaffäre mehr oder weniger vom freien Schreiben ab?

Nein, nicht vom Schreiben. Aber ich werde vorsichtiger sein. Zum Beispiel werde ich alle Personennamen  ändern.

Deine tägliche Weblektüre:

Der Seniorenlotse, ein Portal der Hansestadt Bremen (auch mit Texten von mir)

http://www.seniorenlotse.bremen.de/

Was wünscht du dir?

Mehr Leser und Leserinnen aus meiner Generation.

Blogger und Bloggerinnen besuche ich, weil…

sie mich um die Welt führen.

Wer stellt dir den Rahmen zur Verfügung?

WordPress.com. WordPress führt auch Buch. 2011 wurde der Blog etwa 4400 Mal besucht. 2012 waren es 5300 Besucher und Besucherinnen aus 43 verschiedenen Ländern der Welt. Die meisten kamen aus Deutschland, USA und  Schweiz. 2013 wurde mein Blog 6200mal besucht. Wieder kamen die meisten Klicks aus Deutschland, USA und Schweiz. 2014 ist die Besucherzahl gleich geblieben. Auch die Anzahl der Klicks aus Deutschland und USA ist geblieben. Sie stehen an der Spitze. Neu ist: Statt der Schweiz ist jetzt Österreich an die dritte Stelle gerückt. Vielleicht sind meine Schweizer Leser oder Leserinnen umgezogen?

Was findest du bedauerlich?

Dass es im Winter so früh dunkel wird.

Advertisements

Kommentare zu: "Impressum" (11)

  1. Hallo Marie, (gefällt mir am besten)
    find´ich super, dass Du den Blog hast.
    Ich habe ihn entdeckt über das Heftlein „Das Vaterunser“, das ich im Rahmen meiner Notfallseelsorge-Tätigkeit in Berlin bekommen habe. Das ist so schön, dass ich es gerne in bestimmten Fälle verschenken wollte. Hm, dazu sollte ich es irgendwo beziehen können. Kannst Du mir vielleicht helfen? Ich würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüsse aus der Hauptstadt RBvM

    • Ich habe das kleine Heft in Bremen im Evangelischen Informationszentrum „Kapitel 8“ geschenkt bekommen (kapitel8@kirche-bremen.de, Telefon 0421 3378-220) und noch ein paar Hefte dazu, um sie in Kirchengemeinden in meiner Nähe abzugeben (habe ich gemacht!). Bestimmt gibt solch eine Quelle auch in Berlin. Danke für den freundlichen Kommentar und nun noch ein Gruß aus der Hansestadt Bremen von Marie

  2. Barbara Mautz schrieb:

    Hallo…wie schön! Das erste Mal, dass mich ein Blog wirklich interessiert! Allerdings gehören wir aber wohl auch zur gleichen Generation, ich werde in diesem Jahr 70.
    Es tröstet und freut mich, dass meine Gedanken, meine Fähigkeiten und Möglichkeiten offensichtlich nicht wesentlich von denen anderer Altersgenossinnen abweichen!
    Herzliche Grüße! Barbara.

  3. Moin Moin Marie / Doro,
    zufällig bin ich über diesen Blog gestolpert – Diese Ansammlung von Geschichten gefällt mir recht gut, das ist halt typisch bremisch. Ich hinterlasse auf diesem Wege viele Grüße und da unser „Bremen“ bekanntlich ein Dorf ist, sieht man sich ja vielleicht mal!

    Viele Grüße vom Taxiblogger

  4. Besteht die Möglichkeit, dass wir einmal in Kontakt treten können? Ich bin im Redaktionsteam http://www.senioren-ahlen.de tätig.

  5. Very nice to see a picture from Eitzendorf and read of your memories. My grandmother spoke so much of Eitzendorf and I have such wonderful memories of my visits there.

  6. How nice you thought ofyour uncle. I had naot remembered he was named Heinz.

    I enjoy your writing.

  7. tenue parfaite! très mignonne!

  8. Anonymous schrieb:

    Hallo, schön finde ich Deine Kleine Brise. Ich habe sie heute das erstemal gelesen (erst jetzt, weil ich nicht so experimentierfreudig bin, was Internet angeht). Herzliche Grüße E.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke